Heileurythmie / Eurythmietherapie

 


Gezielte heileurythmische Bewegungsübungen helfen dem Menschen wieder, zu einer gesunden Balance zwischen physischen, seelischen und geistigen Käften zu finden. Dabei werden die Selbstheilungskräfte des Menschen angeregt und beansprucht.

 

Die heileurythmischen Bewegungen wirken durch die eigens ausgeführte Bewegung über den Vital -oder Ätherkörper von 'innen' nach 'außen' auf den physischen Körper ein.
Jedes Bewegungselement steht in der Heileurythmie in einer bestimmten Wirkungsbeziehung zu den Vorgängen unseres Organismus. Die therapeutische Wirkung ist ganzheitlich zu verstehen. Der Klient ist aktiv und mitgestaltend an diesem Prozess beteiligt.

 

 

Auf dieser Grundlage biete ich heileurythmische Sitzungen nach Absprache, in kleinen Gruppen oder in Einzelsitzungen an.


In den einzelnen Sitzungen wird es darum gehen, in bewussten Kontakt zu sich selbst und zu seinem Körper zu kommen, emotionale und mentale Blockaden zu lösen und sich im Einklang mit seinem Herzen auf sein Höheres Potential auszurichten. Die eurythmischen "Übungen", die wir zusammen für Sie abstimmen, können in diesem Prozess in tiefe Schichten auf körperlicher, seelischer  oder mentaler Ebene, hineinvibrieren und dabei eine tägliche Unterstützung und Neuausrichtung im alltäglichen Leben sein. Diese nehmen dann nur wenige Minuten am Tage in Anspruch oder auch mehr, soviel Sie darin 'baden' wollen, wie Sie es zum Beispiel in einer meditativen Kontemplation praktizieren, nur daß sie es mit ihrem Körper in sanfter, sinnerfüllter Bewegung genießen können.
Köper, Geist und Seele sind in diesem Prozess gleichermaßen beteiligt.

 

In meiner vermittelnden und unterstützend therapeutischen Arbeit verlasse ich mich auf das mir erlernte Wissen, aber auch auf meine Intuition und mein feines Körpergefühl. Ich verbinde mich mit der lichtvollen, geistigen Welt, um für den Hilfesuchenden Impulse für die genaueren und sinnvollen Elemente zu bekommen.
Darüber hinaus ist es mir eine Freude, die Schönheit der eurythmischen Bewegungen, die ich an sich als absolut sinnerfüllt und ästhetisch empfinde, dem Menschen nahezubringen. Es ist wie die Farben und Facetten des Lichts durch die Bewegung als Tanz in die Materie zu vibrieren.


 

Eurythmische Sitzungen:


Eine Einzelsitzung vor Ort geht insgesamt ca. 1 Stunde.

Es ist wichtig, nach der eurythmieschen Einheit für ca. 10 Minuten zu ruhen, sodaß die Bewegungen durch den Vital-Körper ganz in den physischen Körper nachwirken können.

Sollte eine Sitzung vor Ort nicht möglich sein, können nach Absprache auch Einheiten über das Internet via ZOOM gegeben werden.


Das persönliche Anliegen für eine Sitzungsanfrage gerne vorher per Mail mitteilen.
Ärztliche Diagnosen werden persönlich besprochen.


Eine Einheit: 40 Euro.

Eine Gruppenarbeit kann in Dauer und Einheit in Abpsrache gestaltet werden.

Neben den Einzelsitzungen biete ich in unserem Gästehaus auch eine intensive Begleitung über mehrere Tage an.



Kontakt:
aurica@alentejo-retreat.com

 

 

Heileurythmie / Eurythmietherapie ist eine Bewegungstherapie, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts von Rudolf Steiner entwickelt wurde. In der Heileurythmie werden die Sprachlaute in der Eurythmie modifiziert und differenziert zu Heilzwecken eingesetzt.

 

Die Grundelemente der Heileurythmie sind die in Bewegung umgewandelten Laute der Sprache, die je nach Indikation und therapeutischer Zielsetzung speziefisch angewandt werden. Vokalen, Konsonanten und Tonelementen entsprechen jeweils eigene Gesten und Gebärden. Die therapeutische Wirkung ist ganzheitlich zu verstehen. Der Klient ist aktiv und mitgestaltend an diesem Prozess beteiligt.

Die Eurythmie und Heileurythmie habe ich von 2009 bis 2014 studiert und im Laufe des Studiums angefangen, im Forschungsbereich zu arbeiten.

 

 Einblick in die Eurythmie von Cynthia Hutchison, Christiane Hegemann und Michael Werner

 

Druckversion | Sitemap
©Alentejo-Retreat